MUSt s E h EN Museum "Frohnauer Hammer"

Der „Frohnauer Hammer“ in Annaberg-Buchholz ist das älteste Schmiedemuseum Deutschlands und ein Muss bei einer Klassenfahrt ins Erzgebirge. Die Schüler können hier die drei über 300 Jahre alten Schmiedehammer, von denen einer noch in Betrieb ist, sowie einen ebenfalls noch funktionsfähigen Blasebalg und die Energiequelle des Hammerwerks, ein mächtiges Wasserrad bestaunen. Das ist aber noch längst nicht alles, was das Museum zu bieten hat. In dem anschließenden Herrenhaus mit historisch eingerichteten Räumen, können die Klassen sehnen wie hier im 19. Jh. die Hammermeister gelebt haben. Falls das noch nicht genug Handwerksgeschichte ist können Sie in einer Schnitzausstellung und einer Klöppelvorstellung noch zwei weitere erzgebirgische Handwerkstraditionen kennenlernen.

Adresse

Sehmatalstraße 3
09456 Annaberg-Buchholz
Deutschland

Finde die Klassenreisen,
die mit diesem Reisebaustein verknüpft sind:

 
© 2020 Reisebüro Kugeleis ›Lisa‹ By Visual Design Dresden, 2015