MUSt s E h EN Petit Palais - City of Paris Fine Art Museum

Eine besondere Sehenswürdigkeit wartet auf die Schülerinnen und Schüler auf der Klassenfahrt nach Paris direkt im Zentrum dieser Stadt. Das Petit Palais befindet sich in der Nähe des bekannten Champs Élysées und gegenüber vom Grand Palais und umfasst eine Galerie sowie Museum der Malerei in Paris. Das Gebäude wurde vom Architekten Charles Girault zur Gelegenheit der Weltausstellung im Jahr 1900 entworfen. Die erste Etage des Gebäudes ist für die Ausstellung reserviert. Diese erstreckt sich auf eine Gesamtfläche von 5000 m². Die Exponate sind unter anderem auch durch das Tageslicht beleuchtet, welches durch die gläserne Kuppel und große Fenster in die Räumlichkeiten hineinstrahlen. Das trägt der Stimmung des ganzen Museums enorm bei. Die Kunstsammlungen sind chronologisch von der Antike bis in die Gegenwart eingeordnet. Die Schulklasse kann hierbei Gemälde, Skulpturen sowie weitere Exponate bewundern. Es wurden zahlreiche private Sammlungen vom Museum angenommen. Beispielsweise Eugène und Auguste Dutuit übergaben am Anfang des 20. Jahrhunderts ihre Sammlung von mehr als 20 000 Gemälden, Statuen und Gegenständen, welche ebenfalls das Autoporträt von Rembrandt, Werke von Rubens, römische und griechische Kunst der Antike sowie Kunststücke aus dem Mittelalter umfasste. Ambroise Vollard hat dementgegen seine Sammlung der modernen Kunst an das Museum gegeben. Natürlich eroberte das Museum viele Exponate auch durch das Abkaufen von anderen Institutionen. In den Jahren 2000 bis 2005 wurde das Petit Palais grundlegend renoviert, wobei man die architektonischen Stillmittel natürlich erhalten hat.

Preis für Schüler11,00 EUR

Besuchsdauer etwa 1.00 bis 3.00 Stunde(n)
Freiplätze für 1 Lehrer

Zeiten

Dienstag bis Sonntag: 10.00 - 18.00
Donnerstags bis 20 Uhr

Die Eintrittspreise in die Expositionen liegen zwischen 5 und 11 Euro.

Adresse

Avenue Winston Churchill
75008 Paris
Frankreich

Kontakt

Telefon +33 (0)1 53 43 40 00
E-Mail documentation.petitpalais@paris.fr

Anfahrtsbeschreibung mit öffentlichem Nahverkehr:

Mit der U-Bahn: Linie 1, 13 bis zur Haltestelle "Champs-Élysées - Clemenceau". Danach zu Fuß in die "Avenue Winston Churchill" gehen. Das Museum befindet sich auf der linken Seite der Straße.

Finde die Klassenreisen,
die mit diesem Reisebaustein verknüpft sind:

 
© 2020 Reisebüro Kugeleis ›Lisa‹ By Visual Design Dresden, 2015