MUSt s E h EN Mysteria Pragensia – Museum der Sagen und Gespenster

Das Museum der Sagen und Gespenster ist nicht nur für Kinder, sondern auch für Schüler, Studenten sowie Erwachsene und Seniore geeignet. Die Schulklasse wird also bei der Klassenfahrt nach Prag sicher nichts Falsch machen, wenn sie diesen Ort besucht- im Gegenteil. Das Museum bietet den Schülerinnen und Schülern ein Blick in das alte Prag, welches von verschiedenen Sagen und Gespenstern wimmelte. Die Schulklasse wird zuerst in eine unterirdische Gasse geführt, wo das stimmungsvolle Nachtleben Prags vor vielen Jahren wiedergeboren ist. Im Erdgeschoss können dann die Schülerinnen und Schüler das große Buch der Sagen in Englisch und Tschechisch durchblättern oder durchstudieren. In einem Teil des Museums können die Besucher ebenfalls interaktiv an der geisterhaften Welt teilnehmen

Preis bis 15 Jahre60,00 CZK
Preis bis 18 Jahre75,00 CZK
Preis für Schüler75,00 CZK

Besuchsdauer etwa 1.00 bis 2.00 Stunde(n)
Freiplätze für 1 Lehrer
Mindestteilnehmerzahl 10 Personen
Reservierung ist möglich

Zeiten

Montag - Sonntag: 10.00 - 22.00

Es handelt sich um eine kommentierte Besichtigung der Ausstellung. Ein Dolmetscher kann nachbestellt werden. Es Besteht die Möglichkeit ein Kombiticket mit dem Alchimisten- und Magiermuseum vom alten Prag zu kaufen. Der Preis ist dann bei Schülern von 6 bis 15 Jahren: 100 CZK, bei Schülern von 15 bis 26 Jahren: 150 CZK.

Adresse

Mostecká 18
110 00 Praha 1
Tschechien

Kontakt

Telefon +420 257 221 289
E-Mail mysteriapragensia@gmail.com

Anfahrtsbeschreibung mit öffentlichem Nahverkehr:

Mit der S-Bahn: Linie 12, 20, 22, 57, 91, oder mit dem Bus: Linie 292 bis zur Haltestelle "Malostranské náměstí". Danach zu Fuß in die Str. "Mostecká". Nach ca. 100 Metern befindet sich das Museum auf der linken Seite der Straße.

Finde die Klassenreisen,
die mit diesem Reisebaustein verknüpft sind:

 
© 2020 Reisebüro Kugeleis ›Lisa‹ By Visual Design Dresden, 2015