SEHENSWÜRDIG keiten, UNTERHALTUNG Panoptikum - Wachsfigurenkabinett

Das Panoptikum in Hamburg ist Deutschlands ältestes und größtes Wachsfigurenkabinett. Es wurde 1879 von dem Holzbildhauer Friedrich Hermann Faerber auf dem Spielbudenplatz an der Reeperbahn gegründet. Während der Klassenfahrt in Hamburg erleben die Schulklassen eine Ausstellung, die seit über 130 Jahren die bedeutende Herrscher der Geschichte, Genies aus Kultur und Wissenschaft und die schillerndsten Persönlichkeiten der Kunst, Kultur und des Sports präsentiert. Die Schülerinnen und Schüler erleben hautnah die Beatles, lernen König Heinrich VIII. kennen oder verlieren sich in den grünen Augen von Robbie Williams. Hier können sie über 100 Idole hautnah erleben. Während einer Ralley durch das Wachsfigurenkabinett werden interessante Informationen vermittelt.

Preis bis 17 Jahre3,50 EUR
Schüler ab 18 Jahren zahlen vollen Preis5,00 EUR

Besuchsdauer etwa 2.00 bis 3.00 Stunde(n)
Freiplätze für 1 Lehrer
Mindestteilnehmerzahl 15 Personen
Maximale Gruppengröße 99 Personen
Reservierung ist möglich

Es kann ein Audioguide für die elektronische Hörführung kann für 0,50 EUR pro Person dazu gebucht werden.

Finde die Klassenreisen,
die mit diesem Reisebaustein verknüpft sind:

 
© 2020 Reisebüro Kugeleis ›Lisa‹ By Visual Design Dresden, 2015