AKTIV, AUSFLÜGE, AUSSERSCHULISCHER LERNORT Schmetterlingspark in Burg auf Fehmarn

Wussten Sie, dass Schmetterlinge nur eine Lebensdauer von 5 Tagen bis 4 Wochen haben? Diesem Phänomen ist es zu verdanken, dass es im Schmetterlingspark Burg ständig neue Arten mit verschiedenen Farben, Größen und Formen zu entdecken gibt. Nicht nur die größten Schmetterlinge der Welt, sondern auch die buntesten, kann man in der 900qm großen Freiflughalle hautnah erleben und beobachten. Bis zu 1000 verschiedene Exemplare flattern in der tropischen Halle herum, darunter 40 verschiedene Arten. Neben Schmetterlingen leben hier auch Wachteln, Zebrafinken, Koikarpfen, Leguane und Wasserschildkröten, welche ihr Zuhause in der tropischen Welt der Palmen, Orchideen, Oliven- und Feigenbäume sowie anderen farbenprächtigen Blütenpflanzen, genießen. Der Park ist für Rollstuhlfahrer geeignet.

Preis bis 18 Jahre4,90 EUR
Schüler ab 19 Jahren zahlen vollen Preis6,90 EUR

Besuchsdauer etwa 1.00 bis 8.00 Stunde(n)
Freiplätze für 1 Lehrer
Mindestteilnehmerzahl 15 Personen

Zeiten

täglich geöffnet von 10:00 bis 18:00 Uhr

Adresse

Mummendorferweg 11 b
23769 Burg auf Fehmarn
Deutschland

Kontakt

Telefon 04371 - 889 3363
E-Mail info@schmetterlingspark-fehmarn.de

Anfahrtsbeschreibung:

Sie finden den Park, indem Sie der A1 bis Heiligenhafen folgen, dann der E47 folgen und auf der Insel die zweite Abfahrt in Richtung Burg nehmen. Nehmen Sie die erste Ausfahrt auf der rechten Seite und biegen Sie erneut rechts ab. Sie werden den Schmetterlingspark vor Ihnen sehen.

Finde die Klassenreisen,
die mit diesem Reisebaustein verknüpft sind:

 
© 2021 Reisebüro Kugeleis ›Lisa‹ By Visual Design Dresden, 2015