MUSt s E h EN La Domus del Chirurgo ( Das Haus des Chirurgen)

Auf einer Klassenfahrt nach Rimini oder in die Region Emilia Romagna bietet ein Besuch im Haus des Chirurgen in Rimini (Domus del Chirurgo) ein lehrreiches Erlebnis für alle SchülerInnen. Hier können sie einen weltweit einzigartigen archäologischen Fund bestaunen, der während Grabungsarbeiten auf der Piazza Ferrari im Jahr 1989 entdeckt wurde.

Die Archäologen legten die Reste einer Arztpraxis aus der Römerzeit frei. Das Gebäude brannte wahrscheinlich in der zweiten Hälfte des 3. Jahrhunderts nach Christi nieder und wurde später wurde es mitsamt Inventar von Asche bedeckt. Nur so kann man sich heute erklären, dass es so gut konserviert wurde. Mauerteile, die die einzelnen Räume trennten, sowie die Mosaikböden blieben fast vollständig erhalten, was es möglich machte, das Haus mitsamt seinem Innenhof mit Kräutergarten und Brunnen sehr genau zu rekonstruieren. Dank einer raffinierten Glaskonstruktion die um das Huas herum gebaut wurde, können die SchülerInnen alle Räumlichkeiten im Detail einsehen.

Der Besitzer des Hauses war wahrscheinlich Militärarzt und stammte aus Griechenland. Neben seinem erstaunlich gut erhaltenen Haus können die SchülerInnen hier auch viele seiner Werkzeuge wie Pinzetten, Skalpelle, Sonden, Ampullen oder Messbecher besichtigen.

Nach einer langen, schwierigen Bauphase erfolgte schließlich im Dezember 2007 die Eröffnung des Hauses. Spezielle Führungen für Schulklassen können unter der unten angegebenen Telefonnummer organisiert werden.

Preis für Schüler4,00 EUR

Besuchsdauer etwa 1.00 bis 2.00 Stunde(n)
Freiplätze für 1 Lehrer
Mindestteilnehmerzahl 11 Personen
Maximale Gruppengröße 50 Personen
Reservierung ist möglich

Zeiten

von September bis Juni
von Dienstag bis Samstag
08:30 – 13:00 & 16:00 – 19:00
Sonntag und Feiertage
10:00 – 12:30 & 15:00 – 19:00
Montag (nicht Feiertag) Geschlossen


von Juni bis September
von Dienstag bis Samstag
09:30 – 12:30 & 16:30 – 19:30
Sonntag und Feiertage
16:30 – 19:30
Montag (kein Feiertag) Geschlossen

Kontakt

Telefon +39 0541 704421- 704426
E-Mail musei@comune.rimini.it

Anfahrtsbeschreibung:

Falls man aus einem der Küsten-Stadtteile Riminis anreist, fährt man am besten über die SS16. So kann man in 20-25 Minuten ins Stadtzentrum Riminis gelangen.

Aus weiter entfernten Städten wie z.B. Ravenna reist man in gut einer Stunde über die A14/E55 an.

Anfahrtsbeschreibung mit öffentlichem Nahverkehr:

Da das Haus des Chirurgen in Riminis Altstadt gelegen ist, kann man von Stadtzentrum aus in 10 Minuten bequem zu Fuß dort hin laufen.

Falls die Klasse aus einer anderen Stadt anreist, z.B. Ravenna, sollte sie am besten den Zug nehmen, der zwischen den Bahnhöfen der beiden Städte regelmäßig verkehrt. Vom Bahnhof aus kann man dann den restlichen Weg zu Fuß zurücklegen.

Finde die Klassenreisen,
die mit diesem Reisebaustein verknüpft sind:

 
© 2020 Reisebüro Kugeleis ›Lisa‹ By Visual Design Dresden, 2015